"O"-Ton Markus Korn

Vor dem 1. Meisterschaftsspiel in der B-Liga Gelnhausen sprach vfb-oberndorf.de mit dem Trainer der 2. Mannschaft des VfB Oberndorf. Auftakt für das B-Team ist am Sonntag 04.08. in Schlierbach. Gegner ist der A-Liga Absteiger Brachtal !

 

Hallo Markus, erstmal noch Glückwunsch zum Aufstieg und zur Meisterschaft. Um die letzte Saison dann langsam ganz abzuhaken eine letzte Frage dazu: Welche Spiele sind dir am meisten (positiv und oder auch negativ) noch in Erinnerung?
Markus Korn: "Das Hinspiel gegen Lettgenbrunn (Redaktion: hier unterlag der VfB2 mit 0:5 zuhause bei tropischen Temperaturen...) und die Meisterschaft in Haingründau" (Redaktion: im vorletzten Spiel machte der VfB die Meisterschaft klar...)

2) Nun zur aktuellen Saison: Die Vorbereitung neigt sich dem Ende entgegen. Wie zufrieden bist du mit der Trainingsbeteiligung und den Ergebnissen der Testspiele (3:1 gg. Meerholz 2 und 3:3 gg. Marjoß)
MK: "Sehr zufrieden mit der Trainingsbeteiligung und auch mit den Testspielen. Tolle Moral und großes Laufpensum gerade gegen den A-Ligisten Marjoß"

3) Welche Spieler haben dich in der Vorbereitung (oder den Spielen) am meisten beeindruckt ?
MK: "Da gibt es einige... möchte mal zwei davon nennen, Michael und Matthias... der eine zeigt ein vorbildliches Engagement und große Laufbereitschaft (war in der letzten Saison nicht immer so) und der andere agiert als wäre er nie weg gewesen...."

4) Ein positives Signal ist das 3:2 gegen den B-Liganachbarn aus Burgjoß, wie hast du das Spiel gesehen und ändert sich etwas an eurem Saisonziel ( den Klassenerhalt so schnell wie möglich zu erreichen ) ? MK: "Ein Spiel auf Augenhöhe gegen Burgjoß`s  Erste ! Phasenweise etwas glücklich, aber wie in den Spielen davor schlugen wir auch da immer wieder zurück. Burgjoß ist sicher eine der besseren Teams in der B-Liga. Wir werden weiterhin versuchen jedes Spiel mit Tempofußball zu beginnen und den Gegner damit zu verunsichern.Saisonziel bleibt unverändert."

5) Brachtal - als Absteiger aus der A-Liga ist euer erster Gegner in der neuen Liga. Was erhoffst du dir und deinem Team dort ?

MK: "3 Punkte und eine mental-topfite Truppe...."

 

Vielen Dank, Markus !