Neujahrsgrüße des 1. Vorsitzenden

VfB-Teamgeist

Liebe Mitglieder des VfB Oberndorf.

Ich wünsche Euch und Euren Familien ein friedliches, zufriedenes, gesundes und glückliches neues Jahr!

Teamgeist wird beim VfB Oberndorf seit jeher GROSS geschrieben und gelebt,
da passt es gut, dass der VfB in sein 95. Jahr Jahr mit dem traditionellen Silvesterlauf,
am Samstag, den 02.01.2016 startet;
los geht`s um 14.00 Uhr am Bürgerhaus in Oberndorf, Ziel ist diesmal die Pizzeria DaMarius
in Pfaffenhausen, in der ehemaligen Gaststätte "Haberkorn`s", in der Ortsmitte.

Die Kapitäne der beiden Seniorenteams haben auch in diesem Jahr wieder die Organisation
übernommen, das Ziel ausgesucht, die Route bereits im Vorfeld mit den erfahrenen "Scout`s" ,
Wolfgang Müller und Matthias Weismantel abgelaufen.

Der VfB Tross wird gegen 17.00 Uhr mit rund 60 gemeldeten Personen dort eintreffen und den Abend
dann in gemütlicher Runde verbringen; Jung und Alt haben die Gelegenheit zu dem ein oder
anderenFussball-Fachgespräch, über die laufende Saisonoder auch über "Gott und die Welt"
zu philosophieren.

Am 13.01. steht dann die Ski-Freizeit in Filzmoos auf dem Programm, wo der VfB in
diesem Jahr bereits zum 30. mal bei Evi & Michi Kirchgasser im Kralehenhof wohnen und
dort wie immer sehr familär, herzlich und zuvorkommend bewirtet wird.

Wir freuen uns dann auf eine spannende und erfolgreiche Rückrunde unserer beiden
Seniorenteams, wo ja aktuell unser A-Team auf dem 3. Tabellenplatz und unser
B-Team als Tabellenführer überwintern; hier ist noch alles möglich und sicher werden
die beiden Trainer Reinhold Jessl und Thomas Korn in der Vorbereitung ab
dem 18.01.2016 den Grundstein mit unseren Jungs legen, damit beide Teams
topfit und hoffentlich verletzungsfrei in die Rückrunde starten.

Ich drücke den Spielern & Verantwortlichen fest die Daumen, dass die gesteckten
Ziele realisiert werden, wünsche allen Spielern eine verletzungsfreie Rückrunde
und den Verletzten eine schnelle Genesung und Rückkehr in`s Team.

Viel Erfolg und alles Gute für 2016 für alle unsere VfB-Spieler und Teams,
von den Bambini`s bis zu den Seniorenmannschaften!

 Günter Birkler
1. Vorsitzender