Marco Bien als Trainer C – Breitenfußball zertifiziert

Als letztes Modul im Rahmen der 40 Lerneinheiten hat Marco das Modul „Teamleiter Jugend“ geschafft. Herzlichen Glückwunsch :-)

Im Fokus der Ausbildungs standen Inhalte wie

  • Philosophie des Jugendfußballs
  • Aufgaben des Jugendtrainers
  • Trainieren mit D- und C-Junioren
  • Trainieren mit B- und A-Junioren
  • Torhüter-Training
  • Wettspiele im Jugendfußball sowie
  • Sportorganisation Jugendfußball.

Marco, herzlichen Dank für Deine Bereitschaft diese Qualifizierung zu absolvieren. Wir wünschen Dir viel Erfolg und Spaß bei der Umsetzung dieses Wissens im Jugendbereich.

Wer Interesse an einer solchen Ausbildung hat kann sich gern bei Jugendleiter Kai Röder erkundigen.

Tags: