Jahreshauptversammlung; Franz Albert Desch ist jetzt Ehrenvorsitzender

Neues Vorstandsteam und neuer Ehrenvorsitzender. Am Freitag fand die Jahreshauptversammlung des VfB statt. Im Laufe der Veranstaltung zog der Vorstand Bilanz über das abgelaufene Jahr und gab Orientierung für das kommende Geschäftsjahr.

Ein wesentlicher Punkt der Versammlung war die Ehrung verdienter Mitglieder. Insbesondere wurde Franz Albert Desch für seine herausragenden Leistungen für Seinen VfB zum Ehrenvorsitzenden ernannt.  

Für 50 jährige Vereinstreue wurden Wolfgang Rektorschek, Albert Weismantel, Josef Röder, Norbert Glassen, Helmut Kleespies und Ewald Röder die Glückwünsche ausgesprochen und die „Ehrennadel in Gold“ verliehen.

Für 25 jährige Vereinstreue wurden Dirk Korn, Lothar Fingerhut, Jürgen Kleespies, Mario Korn, Matthias Lingenfelder, Thomas Ludwig, Martin Sachs, Ulrich Weltle und Joachim Röder geehrt. Ihnen wurde die „Ehrennadel in Silber“ verliehen.

Im Rahmen der Vorstandswahlen wurden für das kommende Jahr gewählt:

  • 1. Vorstand               Günter Birkler
  • 2. Vorstand               Helmut Ruppel
  • Spielausschuss        Paul Sachs
  • Kassierer                  Roland Kleespies
  • Schriftführer               Frank Becker
  • Sportheimleitung      Heike und Klaus Schreiber
  • Beisitzer                    Christian Korn

Der Jugendleiter konnte leider nicht besetzt werden. Aber hier stehen Stefan Hagemann, Werner Schreiber, Marco Bien und Peter Walz als Vertrauenspersonen der Versammlung bereit.

Das neue Vorstandsteam bedankt sich für das ausgesprochene Vertrauen. Herzlichen Dank auch an Frank Kleespies und Kai Röder die - auf eigenen Wunsch – aus dem Vorstandsteam ausgeschieden sind.

Auch gilt der Dank des Vorstandsteams allen Helferinnen und Helfer, den Spendern und Sponsoren ohne die die Ausübung unseres Sportes nicht vorstellbar wäre.

Tags: