I wie Integration

Zweiter Lauf für Menschen mit und ohne Behinderung in Gelnhausen. Frank Becker, Rudi Sachs und Paul Kalbert waren vor Ort und halfen bei der organisatorischen Abwicklung.

Im letzten Jahr wurden durch die Veranstaltung mit dem LebMal Club erstmals Kontakt zum Lebenshilfeverein Gelnhausen aufgebaut. In diesem Jahr hat der VfB Oberndorf die von der Lebenshilfe organisierten Veranstaltung organisatorisch unterstützt.

Herzlichen Dank an Euch 3 für die Hilfe bei dieser gelungenen Veranstaltung.

Weitere Infos zu dieser Veranstaltung sind unter folgendem Link zu finden: http://www.lebenshilfe-gelnhausen.de/2-i-lauf.html